Elternbildung

Inklusion beschreibt, wie wir als Mitglieder der Gesellschaft leben möchten:

In einem Miteinander, in dem keine Person ausgeschlossen wird. Jeder Mensch ist ein anerkannter Teil der Gesellschaft. Unabhängig von Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung oder Lebensalter. Alle Menschen sind verschieden. An 4 Abenden beleuchten wir diese Themen genauer.

 

Leiterin: Uschi Novak

 

Termine: jeweils Donnerstags, 18.10., 22.11., 13.12. und 24.01.2019 um 18 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)